Ladies und Gentlemen startet die Motoren…

Endlich ist es soweit GermanSimRacing startet mit Events in Assetto Corsa Competizione voll durch. Die Nervösität und das Adrenalin steigt, bald ist es soweit. Ab dem 30. Mai starten wir mit unserem ersten gemeinsamen Rennen auf dem Nürburgring in die Eventsaison.
Geplant sind bisher insgesamt vier Events. Die vier Events bestehen aus zwei Sprintrennen und zwei Langstreckenrennen.

Das erste Sprintrennen findet am Samstag, den 30.05.2020 auf dem Nürburgring statt.
Gefahren wird ein 30 minütiges Qualifying und im Anschluss ein 90 minütiges Rennen.

Das erste Langstreckenrennen findet am Samstag, den 13.06.2020 auf dem Circuit Spa-Franchorchamps statt.
Gefahren wird ein 30 minütiges Qualifying und im Anschluss ein 6 stündiges Rennen, indem ein Fahrerwechsel Pflicht ist.

Das zweite Sprintrennen findet am Samstag, den 04.07.2020 auf dem Silverstone Circuit statt.
Gefahren wir ein 30 minütiges Qualifying und im Anschluss ein 90 minütiges Rennen.

Das zweite Langstreckenrennen findet am Samstag, den 18.07.2020 auf dem Autodromo Nazionale di Monza statt.
Gefahren wir ein 30 minütiges Qualifying und im Anschluss ein 6 stündiges Rennen.

Die Sprintrennen starten am Samstag Abend ab 17:45 Uhr mit dem Fahrerbriefing (Anwesenheitspflicht!) und dem gemeinsamen Joinen des Servers, danach geht es wie schon oben erwähnt mit dem Qualifying und Rennen weiter.
Die Langstreckenrennen starten am Samstag Mittag um 12:15 Uhr mit dem Fahrerbriefing (Anwesenheitspflicht!) und dem gemeinsamen Joinen des Servers, danach geht es wie oben schon erwähnt mit dem Qualifying und Rennen weiter.

Es ist eine freie Fahrzeugwahl der 2019er Boliden erlaubt.
Eine Vielzahl von verschiedenen Marken ist im Starterfeld ausdrücklich erwünscht, desweiteren ist die Wahl der Lackierung auch ganz eure Entscheidung.
Ihr könnt entweder die offiziellen Lackierungen Aus dem Spiel benutzen oder Ihr erstellt einfach eure eigene.

Alle Sprint- sowie Langstreckenrennen, werden mit Wetterbedingungen stattfinden.
Desweiteren wir es als nicht verbindliches (freiwilliges) Angebot von unserer Seite aus einen Tag vor dem Rennen, also am Freitag Abend, ein gemeinsames Training geben.

Bei Sprintrennen ist der Fahrerwechsel erlaubt aber nicht verpflichtend, bei Langstreckenrennen allerdings, ist der Fahrerwechsel verpflichtend für alle Rennteilnehmer.

Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus:
01. Platz: 25 Punkte
02. Platz: 18 Punkte
03. Platz: 15 Punkte
04. Platz: 12 Punkte
05. Platz: 10 Punkte
06. Platz: 8 Punkte
07. Platz: 6 Punkte
08. Platz: 4 Punkte
09. Platz: 2 Punkte
10. Platz: 1 Punkt

Schnellste Rennrunde: 1 Punkt
Schnellste Qualifyingrunde: 1 Punkt

Derjenige der die schnellste Qualifyingrunde gefahren ist, bekommt einen Punkt extra.
Ebenso bekommt derjenige, der die schnellste Rennrunde gefahren ist auch einen Punkt extra.

Bei Rückfragen schreibt einfach die ACC-Orga per PN in Discord an:
– [GSR] Jan Krestan/Dr.Janenco#6839
– ChrisGSC#6985
– Nirusu#8581

Wir würden uns über möglichst viele Anmeldungen freuen! Die Anmeldung könnt ihr direkt bei RaceApp durchführen: https://raceapp.eu/Series/727

Eure ACC-Orga