Damit willkommen zurück aus der Assetto Corsa Xbox Winterpause.
Wie versprochen starten wir jetzt auch wieder in Assetto durch – und zwar mit einer Cup Meisterschaft im Lotus 2Eleven GT4. Und diesmal geht es nicht nur ums reine Fahrvergnügen und Kurzeweile, diesmal wird’s ernst. Ja… klar… als wenn bei der klassischen DTM nicht auch zum Spaß gefightet wurde wie sonst was – Ist ja schon gut. 😉

Da alle Fahrer auf dem selben Wagen starten, kommt es diesmal verstärkt auf das fahrerische können und die Abstimmung an. Daher hoffen wir auf viele spannende Rennen. Zehnmal habt ihr die Gelegenheit genau solche zu bieten und mit zu erleben – und das gleich eine ganze Stunde lang. Dementsprechend ist dieses Mal  auch ein Besuch bei der Boxencrew empfehlenswert.

Gestartet wird jeweils am Dienstag ab 20:30Uhr. Vorher gibt es 20 Minuten die Möglichkeit sich für einen guten Startplatz zu qualifizieren. Damit das klappt werden die Lobbys ab 19Uhr zum Training geöffnet. Wer sich darüber hinaus zu Trainings-Sessions verabreden möchte, darf das sehr gerne über unseren Discord Server im #Assetto-Corsa-XBox Channel tun.

Entsprechend der Rückmeldungen nach der DTM Serie werden wieder Punkte pro gewonnener Platzierung vergeben. Dieses Mal aber ohne zusätzlichen Teilnahmebonus.

Wir starten mit kurzen Strecken die im Verlauf der Meisterschaft nach und nach länger werden, bis wir zum Finale auf die Nordschleife einbiegen. Es sollte also für jeden etwas dabei sein.

Hier schon mal der ganze Termin Kalender:

19.03.2019 Silverstone National
26.03.2019 Laguna Seca
02.04.2019 Nürburgring Sprint GT
09.04.2019 Brands Hatch GP
16.04.2019 Barcelona GP
23.04.2019 Imola
30.04.2019 Mugello
07.05.2019 Monza
14.05.2019 Spa
21.05.2019 Nordschleife

So, damit erst mal genug. Die genauen Details findet ihr beim jeweiligen Event für den Rennabend.

Für alle weiteren Fragen, schreibt uns einen Kommentar, oder fragt wie oben schon erwähnt im Discord nach.
In diesem Sinne, hoffen wir auf rege Teilnahme und freuen uns drauf euch am 19. März in der Lobby begrüßen zu dürfen. 🙂