Neuer Fahrer aus Solingen

  • Moin zusammen,

    so recht neu bin ich nicht. Ich treibe mich schon seit ein paar Wochen hier rum. Aber das alte Forum war nicht so mein Ding. Daher war ich da eher selten bis nie.

    Das neue Forum finde ich super und daher komme ich sicher auch öfter.


    Zu mir gibt es folgendes zu sagen:


    Mein realer Name ist Marc-Oliver Pohl - Rufname Oliver. Ich bin Jahrgang 1967, verheiratet und habe 2 Kinder (2000/2004). Meinen Lebensunterhalt verdiene ich als Buchhalter.


    Mit Rennsimulation beschäftige ich mich schon seit langem immer mal wieder. Das halt mal mit Indycar Racing von Papyruis angefangen, ging dann über GrandPrix2 und einige PS1 Titel. Irgendwann ist das Thema dann mal eingeschlafen.


    Vor ein paar Jahren bekam der Sohn dann eine PS4 und Papa kaufte daraufhin PCARS 1.... Das erste Lenkrad mit Wheelstand folgte dann. Und als der Sohn Angst hatte, er käme nicht mehr zum Zocken, zog er mit der PS4 vom Wohnzimmer ins Kinderzimmer und ich startet meine Karriere bei R3E. An PCARS2 war da noch nicht zu denken, da die Hardware sehr mäßig war.


    Irgendwann kam dann der Wunsch nach einem RIG und wie das so bei Buchhaltern ist, sollte es auch nicht zu teuer sein. Das Ergebnis steht heute noch im Wohnzimmer und verrichtet seinen Dienst.


    Irgendwann kam dann PCARS2, aber die Community bewegte sich immer weiter Richtung ACC und iRacing.... Ich bin am Ende seit diesem Jahr wieder bei iRacing, hatte 2018 schon mal den Versuch gestartet - war mir da aber zu teuer. Heute habe ich in den sauren Apfel gebissen, weil ich weiss, dass das mit dem Neukauf der Strecken sich irgendwann erledigt hat und ich nicht jedes Auto haben muss... daher ist der Kostenfaktor irgendwann uninteressant geworden.


    Ich fahre aktuell in meiner ersten vollständigen Saison bei SkipBarber, SCCA SpecRacer Ford und bei dem Advanced MX5 Cup...


    Das soll es mal fürs erste gewesen sein.

  • Hi Oliver,


    Ich danke Dir vielmals für diesen Eintrag, denn bisher und vorallem auf Discord war auch ich absolut nicht aktiv.

    Vorallem wollte ich alter Sack da nicht den jungen lästig sein, ich bin ja doch schon Jahrgang 1965.


    Vor ca 20 Jahren konnte ich es mir endlich leisten real auf einem Ring zu fahren. SIM Racing war damals natürlich absolut

    nicht existent und jede Erfahrung musste teuer real erfahren werden. Vor gut 10 Jahren habe ich rFactor gefunden und

    als erstes mich ansprechendes, weil sich real anfühlendes Spiel entdeckt.


    Meine 2 Söhne haben mich jetzt wieder zum Zocken gebracht und ich schwanke sehr zwischen Raceroom, da hier viele der

    Strecken die ich real kenne auch vorhanden sind und iRacing, da ich hier Disziplin und Organisation üben musste, um das

    was ich fahren will zu erreichen.


    Da ich sonst primär im Außendienst unterwegs bin kam mir Corona "gerade recht" um am Abend von zu Hause auf die

    Piste zu gehen ;) Bald gab mein PC auf und da mein Sohn das Abi bestanden hat haben "wir" uns einen neuen PC gegönnt.


    Mein ganz klarer Fokus ist die Nordschleife, denn die will ich auch real in meinem Leben noch im Rennmodus zumindest

    1x fahren. Jetzt waren ja wieder offizielle Trainings bei iRacing und ich habe mich mit Audi R8, der beim Anbremsen leider

    (mit dem Standardsetup) extrem an der Hinterachse instabil wird und in Schwedenkeuz, etc gerne abfliegt und dem GT3

    Cup der wenig Optionen (auch in Standardsetup) bietet abgequält.


    Ich finde Deine Fotos aus dem Wohnzimmer extrem cool, denn bei uns sieht es ähnlich gebastelt aus :D

    Dein Schalthebel ist richtig cool :thumbup:


    Ich bin noch viel zu inkonsistent, aber vielleicht schaffe ich es im Sommer mich einmal einem Team anzuschließen und

    einen Teil der VLN zu fahren.


    Jedenfalls macht das alles großen Spaß und ich finde es extrem cool, daß wir hier eine German Community haben :thumbup:


    Liebe Grüße,

    Martin alias Reservestig (wegen der Ralleydrifterei mit dem EVO ;))

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!