iRacing hat heute bekannt gegeben, dass zusätzlich zum Porsche Cayman GT4 Clubsport auch der BMW M4 in der GT4-Variante erscheinen wird.
Als Termin wurde bislang nur 2020 genannt, allerdings sollte er relativ zeitnah mit dem Zuffenhausener Konkurrenten veröffentlicht werden.

Somit wird die GT4-Kategorie aus minimum zwei Fahrzeugen bestehen. iRacing hat zusätzlich eine Endurance Series angekündigt, welche aus GT3, GT4 und TCR bestehen wird. Starten wird diese im April auf Suzuka und findet dann im zweimonatigem Rhythmus statt.

Wer sich zu iRacing (oder auch anderen SimRacing-Titeln) austauschen will, kann dies gerne auf unserem SimRacing Discord machen.