Am kommenden Sonntag findet der dritte von insgesamt fünf Läufen der Esia Endurance Championship statt. Für uns gehen im HPD die Fahrer Oliver Kemmesat und Julian Oejen an den Start.
Nachdem das Team die ersten beiden Läufe der EEC jeweils gewinnen konnten, sind die Erwartungen für Großbritannien entsprechend hoch gesetzt und wir sind sehr gespannt, ob wir hier an die alten Leistungen anknüpfen können.

Wir wünschen allen Fahrern und Teams viel Erfolg und Spaß! Wir werden den Lauf wie gewohnt über unseren Twitch-Account streamen und außerdem gibt es auch einen offiziellen Broadcast von PaddockTV: