Am vergangenen Wochenende ging die fünfte DGFX-Saison mit dem vierstündigen Lauf in Imola zu Ende.

In einem turbulenten Rennen konnte sich unser Team #11 im Ferrari GTE den ersten Platz in der AM-Wertung sichern.
Alexander Lilla und Marcel Egbers hatten den ersten Platz zwar schon vor der Reise nach Imola in der Tasche, allerdings nahmen es sich beide Piloten nicht, in Imola anzutreten.
Dementsprechend hatten beide Piloten Grund zum feiern, obwohl es durch einen unverschuldeten Unfall nur für ein knappes Top 10-Ergebnis reichte.

Auch wir möchten die Gelegenheit nutzen und beiden Fahrern für ihre Leistung danken und zum ersten Platz in der AM-Wertung gratulieren!

Wer möchte, kann sich das Rennen entweder direkt bei Racespot oder in unserer Twitch-Aufzeichnung aus Sicht des HPD-Teams #72 anschauen mit Julian Oejen und Oliver Kemmesat:

[DE/ENG] iRacing: DGFX @ Imola von GermanSimRacingTV auf www.twitch.tv ansehen