Am vergangenen Wochenende fand das PCDC 6h Brands Hatch GTE Event statt!
Wir hatten zwei Teams am Start, zum einen Fabio Unverdruss und Nick Schulte-Wissermann und im anderen Team fuhren Niklas Behrens und Patrick Preusse.
Das Team um Fabio und Nick konnte einen starken 5. Platz in der Quali rausfahren, mit Niklas und Patrick dicht dahinter auf Platz 8. Nach rund einer Stunde konnten sich beide Teams nach vorne fahren, Nick fuhr auf den 4. Platz vor und Patrick auf den 7. Platz.

Leider gab es nach einer Stunde und 55 Minuten ein Problem und Patrick hatte einen Disconnect. Somit blieb nur noch das Fahrzeug um Fabio und Nick vorne mit dabei, welches sich schon auf dem dritten Platz befand. Während dem dritten Stint fuhr Fabio das Auto auf den zweiten Platz vor und nach ein wenig mehr als 3 Stunden übernahm er die Führung des Rennens. Diese konnten die beiden auch bis zum letzten Stint halten, da aber ein anderes Team auf einer anderen Strategie war, waren sie mit einer halben Stunde übrig 15 Sekunden hinter dem Führenden und gingen nun auf die Jagd.
Nick konnte sich mehr und mehr heranfahren, doch am Schluss reichte es wegen 0.392 Sekunden leider nicht und es blieb der zweite Platz.

Eine super Leistung und ohne Connection Probleme wären beide Fahrzeuge weit vorne gelandet!
Glückwünsche and Fabio und Nick zum zweiten Platz!